DPM Systems Technologies Ltd.

DEVA B e r i c h t - Untersuchung der Eignung und Verwendbarkeit des DPM Magnetomechanical Recoil Systems fur die Pistole GLOCK 17

DEVA B e r i c h t - Untersuchung der Eignung und Verwendbarkeit des DPM Magnetomechanical Recoil Systems fur die Pistole GLOCK 17
Sachverhalt

Die Firma DPM Systems Technologies Ltd. beauftragte uns zur Prufung der Eignung und Verwendbarkeit des DPM Magnetomechanical Recoil Systems fur die Pistole GLOCK 17.

Dieses System ist in Griechenland bei O.B.I. PAT. N 1004649, Pat. N 1004483, in W.P.I.O. (World International Patent Office) PCT WO 2004/070306 A1, in E.P.O. (European Patent Office) Pat. N 04708829.9-2304 patentiert. Nach Mitteilung des Auftraggebers wurde das Magnetomechanical Recoil System fur die Pistole GLOCK 17-22 von den Mitgliedern des NTOA (NATIONAL TACTICAL OFFICERS ASSOCIATION) getestet und bestand die Prufungen mit Erfolg. Es soll zukunftig zur taktischen Anwendung empfohlen werden.

Die Untersuchung soll sich am Prufverfahren ''NIJ Standard for Autoloading Pistols for Police Officers'' des amerikanischen ''National Institut of Justice'' orientieren.

Die Firma DPM hat ein Dampfersystem fur diesen Waffentyp zur Verfugung gestellt. Wir haben die fur die Prufung erforderliche Waffe, GLOCK 17, Kaliber 9 mm Luger, Nr. LDK027, beschafft.

Read all the Test Report(PDF files).

DEVA BERICHT DPM Systems Technologies.pdf

Newsletter

Make sure you don't miss our product updates and interesting events by joining our newsletter program.

SSL Certificate